Schüler_innen spenden für Hamburg Drucken

Mitmachaktion - großes Engagement der Schulsprecher_innen

2017-spenIm Zeitraum vom 6. Juni bis 7. Juli ruft das Schulsprecherteam der Stadtteilschule Niendorf zu einer Spendenaktion auf. Gespendet werden können alle Arten von Sachspenden außer Möbel, Haushaltsgeräte und Lebensmittel. Gesammelt wird für die Organisation Hanseatic Help, die die Spenden an Geflüchtete, Obdachlose, Kinderheime und Frauenhäuser weiterleitet – und alle können und sollen mitmachen. Annahme der Spenden erfolgt ab 12. Juni bis 6. Juli 2017, immer montags und donnerstags von 13:30 bis 14:30 Uhr am Haupteingang der Stadtteilschule Niendorf, Paul-Sorge-Straße 133-135. Andere Termine gerne nach Absprache per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Weitere Infos stehen auf der Homepage der Schulsprecher_innen unter www.schueler-spenden.com. Alle Schüler_innen, Pädagog_innen und Verwaltungangestellte können direkt in der Schule in ihren Klassen bzw. Räumen sammeln. Im Juni gibt es dann eine zentrale Sammlung ALLER Spenden. Hier eine Aufzählung was gespendet werden kann;


Herrenkleidung XS-M, alltagstaugliche Schuhe in allen Größen, Sportkleidung / Sportschuhe, Kleidung für Neugeborene, Unterhosen Damen / Herren / Kinder (nur Neuware), Kinderwagen, Buggys, Rucksäcke, Schlafsäcke, Zelte, Isomatten, Koffer, Taschen, natürlich sind auch andere Sachspenden willkommen!

Bitte nicht: Möbel, Haushaltsgegenstände, Spielzeuge, Geldspenden, Lebensmittel, Ware, die nicht im akzeptablen Zustand ist, Achtung: Wir sind kein Wertstoffhof! Deswegen sollte man vor der Abgabe nochmal die Qualität der Gegenstände prüfen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg